be Berlin Landeshauptstadt Potsdam TSB Technologiestiftung Berlin | Innovationsagentur Modellregionen Elektromobilitaet NOW Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie gefördert durch das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung
Startseite Umsetzung Weitere regionale Projekte

4-S (4-Sustainelectromobility)

Die Firma Siemens baut im Rahmen des Pilotprojektes 4-S (4-Sustainelectromobility) eine Elektroflotte von insgesamt 100 Fahrzeugen auf, die von Mitarbeitern erprobt und getestet werden. Neben anderen Aktivitäten wird im Frühjahr 2011 in Berlin ein Siemens-internes Elektroauto-Sharingmodell aufgebaut.

Im Mittelpunkt des Pilotprojektes steht das Zusammenspiel zwischen Infrastruktur und Elektroautos. Neben der Erprobung der Komponenten geht es um die Erforschung und Entwicklung neuer Geschäftsmodelle. Die Firma Siemens geht davon aus, dass in absehbarer Zeit weltweit mehr als eine Million Elektroautos fahren und Teil eines Smart Grid sein werden, in denen die Fahrzeugbatterien aufgrund saisonaler Schwankungen bei der Stromgewinnung aus erneuerbaren Energiequellen als Energiespeicher fungieren. 

Die Erfahrungen und Erkenntnisse, die Siemens im Rahmen dieses Pilotprojektes sammeln kann, fließen direkt in die Entwicklung neuer Komponenten. Ziel ist herauszufinden, wie Elektroautos und Ladeinfrastruktur optimal aufeinander abgestimmt werden können.

Hier finden Sie weitere Informationen über das Projekt:

www.siemens.com/energy/electromobility